Die Welt aus der Sicht eines Golden Retrievers

Monatsarchiv: August 2015

GinaWaldHänsel und Gina verirrten sich im Wald … uups! Falsch! Muss natürlich „Gretel“ heißen. Aber Gina klingt auch hübsch, oder?

Ich wünsche Euch einen märchenhaft sonnigen Tag!

Wie ich mitbekommen habe, erzählen sich die Zweibeiner liebend gerne Märchen. Leider erfinden sie hin und wieder auch solche, mit denen sie anderen Schaden zufügen können. Davon werden manche sogar in diesen bunten Blättern gedruckt, die sie Boulevard-Zeitungen nennen – Pfui!

Wir Hundis schwindeln niemals! Wenn wir das Gebiet markieren, in dem wir unterwegs sind, hinterlassen wir nur ehrliche Nachrichten. Ich texte derzeit fleißig, dass ich läufig bin. Bisher hat allerdings noch kein attraktiver Rüde auf meine Annonce geantwortet. Abgesehen von einem kleinen Beagle, der aus seinem Garten ausgebüxt war. Doch mein Herrchen hat ihn verscheucht … grummel, grummel! Wahrscheinlich deshalb, weil er zu faul ist, sich um meinen Nachwuchs zu kümmern. Dabei könnte er den Kleinen so schöne Märchen vorlesen 😉

Bis bald und wuffige Grüße

Eure heiße Gina

Advertisements